Mein Jakobsweg Tag #79

Hab ich mich wohl zu früh gefreut über den gestrigen Tag. Die einzige Sache, die ich ums Verrecken nicht brauchen kann auf meiner Reise und vor der ich mich schon in Sicherheit gewogen hab, ist jetzt eingetreten. Bettwanzen. Scheiße. Von oben bis unten komplett zerbissen. Jeder Biss juckt, als hätte man Ameisen unter der Haut. Macht mal wieder richtig Laune. Einzige Ablenkung, einfach so schnell wie möglich gehen und den Körper immer beschäftigen. Klappt super, nur während den Pausen möchte ich mir am liebsten die Haut abziehen. Aaah! In der Mittagshitze kommt dann im ungünstigsten Moment direkt am schwersten Teil der heutigen Etappe noch die Sonne raus und brät mir wortwörtlich eins über. Und was für ein Berg das ist. Die letzte große Erhebung vor Santiago – und die hat’s nochmal in sich. Zum krönenden Abschluss des Tages kommen noch schwarze Gewitterwolken dazu und an der gegenüberliegenden Bergspitze, auf der anderen Seite des Tals, schlägt ein Blitz ein. Na toll. Würd ja auch passen, dass mich jetzt der Blitz trifft. Fehlt mir noch auf meiner Liste. Auf der Bergspitze überquere ich die Grenze nach Galicien.Und für den Blick ins Tal hat sich der Aufstieg auch gelohnt.Jetzt sind’s nur mehr ein paar Kilometer bis zu Herberge und der Dusche, die hoffentlich das Jucken ein wenig lindert.159, 064 km bis nach Santiago. Bald ist es vollbracht. Nach der heißen Dusche bleibt mir nach geschlagenen 1.500 Höhenmetern und 40 Kilometer gerade noch genug Energie, um Spaghetti zu kochen. Das Bett heute sieht zumindest sehr sauber aus. Mal sehen, wie die Nacht wird.

Tagesübersicht:

Weg: Cacabelos – La Faba – Liñares

Strecke: 39,6 km

Schritte: 46.160

Ein Kommentar zu „Mein Jakobsweg Tag #79

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: