Mein Jakobsweg Tag #47

Heute heißt’s mal wieder „ab durch die Nebelwand“. Schweren Herzens verlasse ich die Oase der Ruhe, in der ich heute übernachtet habe,

und laufe direkt durch dichten Nebel die Straße entlang.

Um mir auf den ersten Kilometern die Zeit zu vertreiben, versuche ich die einzelnen Silhouetten im Nebel im Zusammenspiel mit der aufgehenden Sonne zu fotografieren. Naja, man muss auch ehrlich mit sich sein, Profifotograf werd‘ ich wohl keiner mehr. Aber zumindest kann ich auch unaufmerksam den Weg entlang gehen, weil so gut wie der ausgeschildert ist, kann man sich fast nicht verlaufen.

Da ich mal wieder ein ganz ordentliches Tempo hinlege, beschränkt sich der menschliche Kontakt jeweils auf eine kurze Begrüßung, während ich an den Leuten vorbeiziehe. Eigentlich hör‘ ich eh lieber Musik. Der Kontakt mit jeglichen Tieren, denen man am Wegesrand begegnet, ist ja auch ganz gut.

Wenigstens der Weg ist heute abwechslungsreich mit ein paar sehenswerten Stellen. Besonders die Höhle, in der Pilger jede Menge Steintürme errichtet haben, fasziniert mich.

Nach kurzen 5 1/2 Stunden hab‘ ich die heutigen 26 Kilometer hinter mir und da ist auch schon mein heutiges Ziel, Cajarc.

In der Gite sind heute einige Leute und sie sprechen auch noch alle englisch. Was für ein Tag. Die Mädels nehmen mich dann noch mit und wir gehen zusammen was trinken in den Ort. Ein richtig netter Abend mit interessanten Geschichten. Definitiv einer der schönsten Tage der letzten Wochen.

Tagesübersicht:

Weg: Faycelles – Gréalou – Cajarc

Strecke: 26,5 km

Schritte: 35.210

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: